user_mobilelogo

Beim ersten Nachwuchs-Turnier des Hertener TC konnte der Veranstalter 44 Teilnehmer begrüßen. Bei optimalen Wetterverhältnissen wurde direkt am ersten Tag Spitzentennis geboten.

Der 17-jährige Salikh Gilmutdinov von der Marler Tennis Akademie wurde zum Shooting Star des Turniers. Gleich zweimal rang er seine Gegner nach über drei Stunden Spielzeit nieder, darunter den gesetzten Alexander Rudenco vom Dorstener TC. Im Viertelfinale musste er dann allerdings Patrick Mangelsdorf (TC Angertal) zum Sieg gratulieren. Insgesamt erreichten die laut Setzliste besten vier Spieler recht ungefährdet das Halbfinale. Am Endspieltag machte der Wettergott allerdings nicht mehr mit, so dass einige Spiele in die Halle verlegt werden mussten. Davon profitierte vor allem der offensiv agierende Patrick Mangelsdorf, der im Finale durch Aufgabe gegen Aaron Wirths (Marienburger SC) gewann. Kilian Schmitz (TC Iserlohn) und Pascal Engel (Braunschweiger THC) teilten sich den dritten Platz. Die aufgrund vieler Verletzungen recht klein ausgefallene Nebenrunde gewann Fabian Pommer vom TC im TuS Brackel.

Im Feld der Damen gab es deutlich mehr Überraschungen. Die an Acht gesetzte Leah Luboldt vom ETB Schwarz-Weiß Essen schied bereits in ihrem ersten Spiel gegen Annika Isken (Dortmunder TK) aus. Slava Krivolapova von der Marler Tennis Akademie und an Vier gesetzt, musste nach dem Viertelfinale die Koffer packen. Sie unterlag ihrer Trainingspartnerin Nastya Khlestova, die am Endspieltag zweimal über drei Sätze gehen musste, sich letztendlich sogar den Turniersieg holte und Sonja Hessefort (TC Deuten) auf Platz Zwei verwies. Jana Strathmann (TC Rot-Weiß Neuenhaus) und Mareike Köhler (Dotmunder TK) wurden dritte. Die in der Hauptrunde überraschend früh gescheiterte Polina Lupan (Marler Tennis Akademie) holte sich mit einem Finalsieg gegen Lisa Winkler (TC Grün-Weiß Herne) den Sieg in der Nebenrunde.

Siegerliste

Damen

  1. Nastya Khlestova (Marler Tennis Akademie)
  2. Sonja Hessefort (TC Deuten)

Herren

  1. Patrick Mangelsdorf (TC Angertal)
  2. Aaron Wirths (Marienburger SC)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Verstanden