user_mobilelogo

Überwiegend erfolgreich verlief der vergangene Spieltag für unsere Mannschaften. Sechs Siegen standen drei Niederlagen gegenüber.

Die Ergenbisse im Einzelnen:

1. Damen Ruhr-Lippe Liga
Hertener Tennis Club - BW Wanne Eickel 5 : 4

Knapper Sieg für die Hertener Spielerinnen am Sonntag
Nach den Einzelbegegnungen sah es nicht gut aus für die Hertenerinnen. 2 : 4 lagen sie zurück. Katja Buchholz und Vanessa Schwark konnten ihre Spiele gewinnen. Birgit Rohr und Nadine Rohling unterlagen in jeweils drei Sätzen. Anna Lena Rohr und Gundis Offenhausen verloren in zwei Sätzen.
Aber bei den abschließenden drei Doppel gabe sie noch mal alles und konnten diese drei Spiele alle in zwei Sätzen für sich entscheiden.

1. Herren Bezirksliga
TV Neubeckum - Hertener Tennis Club 3 : 6

Einen sicheren Sieg für die HTC Herren gab es in Neubeckum.
Bereits nach den 6 gespielten Einzel stand der Sieg fest. Die Spieler Uli Ganz, Marc Gruzlak, Moritz Künkler, Björn Thiele und Marvin Zielinski sicherten dem HTC 5 Punkte. Lediglich Felix Kröger unterlag seinem Gegner. Den 6. Punkt erspielte sich das Doppel Thiele / Zielinski

Damen 30 Bezirksliga
Hertener Tennis Club - TC BW Soest 7 : 2

Auch in dieser Begegnung standen die Siegerinnen nach den Einzeln fest.
Fünf Siege sicherten sich die Hertener Damen. Stephanie Lehmann, Christine Gresskötter, Waltraud Keimer, Claudia Horn und Anne Schneider-Grafe erzielten Zweisatz-Siege. Elisabeth Schneider verlor ihr Spiel.
Die Doppel Lehmann / Keimer und Horn / Weber steuerten mit ihren Siegen die Punkte 6 und 7 zum Sieg bei.

Herren 40 Bezirksliga
Hertener Tennis Club - 1. TC Massen 9 : 0

Vier Spiele vier Siege, so sieht die Bilanz der Herren 40 bisher aus.
Auch die Spieler des TC Massen die nur mit fünf Spielern angereist waren konnten daran nichts ändern. Ohne Satzverlust behält der HTC eine weiße Weste. Gespielt haben Wojtek Switkiewicz, Jochen Künkler, Markus Heiner, Uwe Zielinski und Christian Schulz. Die zwei Doppel spielten Heiner / Schulz und Zielinski / Passing .

Herren 70 Verbandsliga
Hertener Tennis Club - TG Hiddinghausen 4 : 2

Auch noch ungeschlagen in dieser Saison sind die Herren 70.
Gegen die Herren der TG Hiddinghausen siegten sie auch obwohl Friedhelm Schewe sein Einzel verletzt aufgeben mußte. Die Punkte holten Klaus Bultmann, Peter Weinhold und Werner Nobis im Einzel und Bultmann / Dr. Kanther im Doppel.

2. Herren Kreisliga
Hertener Tennis Club - TC Ückendorf 3 : 6

Mit einer Niederlage endete am Sonntag das Heimspiel gegen den TC Ückendorf. Punkten konnten für den HTC Thomas Rösener und Robin Schmidt. Yannik Schmidt profitierte von einer Verletzung seines Gegners.

Herren 30 Kreisliga
Recklinghäuser TG - Hertener Tennis Club 8 : 1

Weiterhin sieglos bleibt die neu gegründete Herren 30 Mannschaft. Den einzigen Punkt in Recklinghausen holte Thomas Kropf.

Herren 55 Verbandsliga
GW Bochum - Hertener Tennis Club 5 :4

Eine knappe Niederlage erlitten die Herren 55 bei ihrem Gastspiel in Bochum.
Schon nach den Einzeln lagen sie 2 : 4 zurück. Karl Kröger und Rolf Bergmann gewannen ihre Spiele. Die anschließenden zwei Siege im Doppel von Walter / Kröger und Mackowiak / Gellermann reichten nicht mehr zum Sieg.

2. Herren 55 Bezirksliga
TC BW Wanne Eickel - Hertener Tennis Club 8 : 1.

Weiterhin sieglos bleiben die 2. Herren 55 des HTC. Den einzigen Punkt erzielte Reiner Hesse im Einzel.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Verstanden