user_mobilelogo

Gerd Knappmann klein

Mit großer Betroffenheit hat der Hertener Tennis Club erfahren, dass unser Gründungs- und Ehrenmitglied Paul-Gerhard „Gerd“ Knappmann im Januar nach längerer Krankheit im Alter von 92 Jahren verstorben ist. Gemeinsam mit seinem älteren Bruder Heinrich war Gerd Knappmann 1947 maßgeblich am Aufbau unseres Tennisvereins und den ersten sportlichen Erfolgen beteiligt. Beruflich viele Jahre im Vorstand der STEAG aktiv, war Gerd Knappmann bis ins fortgeschrittene Alter als guter Tennisspieler bekannt, der die Ereignisse im Hertener Tennis Club mehrfach videografisch dokumentierte und sich im Vorstand als Sportwart und Schriftführer engagierte. Bis zuletzt zeigte Gerd Knappmann trotz fortschreitender gesundheitlicher Probleme seine enge Verbundenheit zum Hertener Tennis Club, erhielt 1997 die goldene Ehrennadel des Vereins und wurde 2017 für seine 70-jährige-Mitgliedschaft geehrt. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie, insbesondere seiner Ehefrau, seinem Bruder sowie seinem Sohn und seinen Töchtern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Verstanden