user_mobilelogo

HSP2018 klein

Es war wieder einmal eine vorn vorne bis hinten gelungene Veranstaltung: An insgesamt neun Turniertagen fand auch in diesem Jahr der Heinrich-Schneider-Pokal, Bestandteil der Ruhr-Lippe Senior Trophy, im Hertener Tennis Club statt. Die Erwartungen wurden in jeglicher Hinsicht übertroffen, so konnte der Tennisverein im Hertener Süden mit sage und scheibe 170 Meldungen einen neuen Teilnahmerekord verbuchen und insgesamt elf Einzel- und vier Doppelkonkurrenzen austragen, in denen mehr als 200 Bälle verbraucht wurden. Die längste Anfahrt hatte Carsten Köller (Altersklasse 55) aus Oldenburg auf sich genommen, die meisten LK-Punkte im Verlauf des Turniers holte Günter Dumzlaff (Altersklasse 60) mit 450. Aber auch das Wetter spielte den Veranstaltern in die Karten: Der günstige Turniertermin und der meist wolkenlose Himmel ließen es zu, täglich bis 22 Uhr spielen zu können. Kein Spiel musste abgebrochen werden, großes Fairplay prägte das Turnier und so konnten schließlich am finalen Sonntag um 15 Uhr die Endspiele angesetzt und knapp zwei Stunden später die Siegerehrung durchgeführt werden.

Sommercamp 2018 klein

Endlich ist es wieder soweit: Zum bereits 20. Mal richten der Hertener Tennis Club und die Tennisschule Künkler in den Sommerferien das bewährte Trainingscamp für jugendliche und erwachsene Anfänger aus. Auch Wiedereinsteiger sind herzlich willkommen. Sie können sich direkt über unsere Homepage unter dem Menüpunkt "Sommercamp 2018" für eine Woche Ihrer Wahl anmelden. Die Kosten betragen für Erwachsene 35€ und für Jugendliche 25€ pro Woche. Tennisschläger und Bälle werden vom Verein bzw. der Tennisschule gestellt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am Sommercamp 2018! Sollten Sie sich nach Absolvierung der Trainingswoche dazu entscheiden, Mitglied im Hertener Tennis Club zu werden, brauchen sie für den Rest der Sommersaison keinen Beitrag mehr zu bezahlen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Verstanden