user_mobilelogo

Gruppenfoto Pfingsten kleinTugce Pippo klein

Es war eines der schönsten Pfingstturniere der letzten Jahre und das nicht nur wegen des guten Wetters.
Mit exakt 40 Teilnehmern machten fast doppelt so viele Mitglieder mit wie im Vorjahr, alle Alters- und Spielklassen waren vertreten. Alissa Timmer war mit 12 Jahren die jüngste Spielerin, Peter Weinhold mit 81 Jahren der älteste Teilnehmer. Trotz des Spaßfaktors schenkte man sich in insgesamt drei Runden Doppel & Mixed nichts und kämpfte sich von Schleife zu Schleife.

Turniersieger wurden Tuğçe Uysal und Giuseppe "Pippo" Taormina, die in einem sehenswerten Endspiel vor einem gut gelaunten Publikum mit 11:9 & 10:5 gegen Jolanta Hupe und Yannik Schmidt gewannen.

Im Anschluss fand noch eine kleine Tombola statt, bei der alle anwesenden Turnierteilnehmer kleine Preise gewinnen konnten. Im gemütlichen Beisammensein und mit dem ein oder anderen Kaltgetränk konnte der rundum gelungene Tag gegen 19 Uhr abgeschlossen werden.

Vielen Dank an alle, die heute dabei waren!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Verstanden