user_mobilelogo

Am 5. und 6. September finden auf der Anlage des HTC die "Großen Franz Helmis Spiele" statt. Nachdem bereits vor zwei Jahren die "Großen Schomburgk Spiele" (AK 50) zur großen Zufriedenheit der teilnehmenden Verbände durchgeführt wurden, treffen sich nun in der Alterklasse 30 die Verbände aus Westfalen, Mittelrhein, Württemberg und Niedersachsen.

Zum Abschluss noch das Sahnehäubchen - Die Herren 40 des Hertener TC haben nach ihrem Aufstieg in die Verbandsliga auch noch den Titel des Bezirksmeisters errungen. Gegen die Mannschaft des TSG Sprockhövel, die in der zweiten Gruppe der Ruhr-Lippe-Liga ebenfalls alle Spiele für entschieden hat, erspielten sich die Süder Tennisspieler ein hart umkämpftes und sehenswertes 5:4.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Verstanden