user_mobilelogo

Es sind nur noch wenige Wochen bis zum Saisonauftakt gegen TC Rechen Bochum 2. Die drei Mannschaftsführer Björn Thiele, Marc Gruzlak (1. Herren) und Norman Zielinski (2. Herren) haben nun ihre Planungen abgeschlossen.

Die beiden 18 jährigen Thomas Rösener und Yannik Schmidt, die bereits in den Vorjahren durch starke Leistungen in der 2. Herren auf sich aufmerksam gemacht haben, rücken nun in den Kader der 1. Herren auf. Mit Carsten Rieck verliert das Team nach Wojtek Switkiewicz einen weiteren routinierten Spieler. Carsten wird im kommenden Sommer die Herren 40 Mannschaft des HTC verstärken.

Die beiden Mannschaftsführer sehen sehr positiv in Richtung Saisonauftakt und hofft auf eine ähnlich gute Plazierung wir im Vorjahr, als nur Tura Bergkamen einen Aufstieg in die Ruhr Lippe Liga verhinderte.
Uli Ganß wird als routinierter Spieler wieder die Mannschaft anführen. Neben Uli gehören Marc Gruzlak, Stefan Springer, Moritz Künkler, Felix Kröger, Björn Thiele, Thomas Rösener und Yannik Schmidt zum Kader. Wir sind in eine sehr starke Gruppe gelost worden und mit Parkhaus Wanne Eickel und GW Buer spielen wir gegen hochkarätige Mannschaften. Dennoch rechnen wir uns in dieser Gruppe einiges aus und können auch solche Teams ärgern. Das haben wir im Vorjahr auch schon bewiesen, sind sich die beiden Mannschaftsführer einig. Wir wollten ein Zeichen setzten und auf die Jugend bauen, Thomas und Yannik haben es sich absolut verdient, sagt Björn Thiele.

In der 2. Herren findet ebenfalls ein kleiner Umbruch statt. Norman Zielinski wird das Mannschaftsführeramt von Philipp Künkler übernehmen. Die 2. Herren wird in wieder in der Kreisliga antreten und von Robin Schmidt angeführt. Neben Robin werden Philipp Künkler, Norman Zielinski, Patrick Frowein (kehrt nach einer Tennispause zurück), Steffen Turowski, Tobias Klipsch, Folke Bender und Marvin Zielinski gehören. Außerdem plant der Mannschaftsführer in einigen Spielen den starken Jugendspielern wie Justin Schwark und Robert Switkiewicz Einsatzmöglichkeiten zu geben. Wir haben gegenüber der Vorjahre eine veränderte Mannschaft, aber auch ohne Thomas und Yannik sind wir stark genug in dieser Gruppe was zu erreichen, ist sich Norman Zielinski sicher.

Wir freuen uns auf eine interessante und tolle Saison. Beide Mannschaften werden alles tun, den Verein stark zu präsentieren, verspricht Marc Gruzlak

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ok