user_mobilelogo

1. Spieltag: Hertener TC - Friedrich der Große 3 4:2

Es war kein Spiel für schwache Nerven, aber die 1.Herren des Hertener TC behielten die Oberhand.

Nach Einzelsiegen von Marc Gruzlak, Stefan Springer, Björn Thiele und einer Niederlage von Felix Kröger ging es mit einer eigentlich beruhigenden 3:1 Führung in die beiden Doppel. Dort wurde es aber noch richtig knapp und genau 3 Punkte Unterschied im Doppel von Marc Gruzlak/Moritz Künkler entschieden im Matchtiebreak über unseren Sieg. Unser Doppel kämpfte sich nach einem 0:5 Rückstand in diesem Matchtiebreak wieder zurück ins Spiel und siegten am Ende mit 6:2 6:7 10:7. Das zweite Doppel Stefan Springer / Yannik Schmidt verloren ihr Match leider knapp.

2. Spieltag: Ruderverein Rauxel 2 - Hertener TC 3:3 (7:8 Sätze)

Auch am 2.Spieltag gab es wieder einen Tennis Krimi.

Nach Einzelniederlagen von Marc Gruzlak, Björn Thiele und Steffen Turowski sowie einem Sieg von Stefan Springer ging es mit einem 1:3 Rückstand in die beiden Doppel. Wojtek Switkiewicz / Marc Gruzlak sowie Stefan Springer / Björn Thiele sicherten aber doch noch das kaum für möglich gehaltene Unentschieden und sogar einen gewonnenen direkten Vergleich gegen Rudererein Rauxel. Dieser kann am Ende der Saison noch sehr wichtig ein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Verstanden