user_mobilelogo

Als wenn sie sich abgesprochen hätten. Alle Mannschaften des HTC erreichten in ihren Gruppen vierte Tabellenplätze.

Die erste Damenmannschaft erspielte in der Ruhr-Lippe Liga durch Siege gegen TC RW Stiepel, TC Buer und Hansa Dortmund bei einem Unentschieden gegen den TC Mengede 7:7 Punkte. Dies reichte im Achterfeld zum vierten Platz.

Einen glatten Sieg landeten die Herren der ersten Mannschaft am Samstag in heimischer Halle.

Schon in den vier Einzel Begegnungen ließen die Hertener keinen Zweifel daran wer die Halle im Hertener Wald als Sieger verlässt. Vier Siege in vier Begegnungen. Drei Mal gab es glatte Zweisatz-Siege. Wojtek Switkiewicz mit 6:2 und 6:0, Felix Kröger 6:3 und 6:1 und Carsten Riek 6:0 und 6:2.
Marc Gruzlak siegte in drei Sätzen mit 6:1, 3:6 und 7:6.
Die restlichen zwei zu vergebenen Punkte sicherten sich die Doppel Switkiewicz / Riek und Gruzlak / Moritz Künkler. Endergebnis 6:0

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Verstanden